Montag, 18. Dezember 2017

AKW - 3. Woche

Bevor ich Euch heute zeige, was in der 3. Woche meines Adventskalenders von Janny war, erst noch ein paar Bilder unserer Plätzchen :)
 Meine Schwester war das Wochenende da. Und ehrlich gesagt hat sie die meiste Arbeit gemacht, da ich meistens mit den Kids beschäftigt war. Aber dennoch hat es viel Spaß gemacht & die Plätzchen sehen toll aus :)

Die Zimtsternbäumchen sind nach einem Rezept von FrauBanane entstanden. Ich finde sie wirklich niedlich. Nur leider sind die "Zimtsterne", die unter dem Baiser stecken, steinhart. Die Bäumchen gibt es sicherlich noch mal, nur dann mit einem anderen Boden.
 Unsere Hildabrötchen sind dieses Jahr besonders hübsch geworden. Dank der Spritzkünste meiner Schwester :)
 Und dazu gab es noch Kokosmakronen-Monster :) Eigentlich waren hier auch Tannenbäumchen geplant, aber irgendwie kam es dann eben doch anders. Und so setzen wir ihnen einfach Weihnachtsmützen auf und klebten zwei Glubschaugen an. Fertig :)

Und nun der Inhalt meines Kalenders:
 Am 9. waren zwei Reißverschlüsse drin, 
am 10. ein schöner Baumwollstoff und ein Webband,
am 11. ein Stück Bündchen, ein Streifen Jersey (ich weiss, dass das Motiv irgendeine bekannte Kinderfigur ist. Aus dem Osten?!) und eine wunderschöne Zuckerstange von Jasper. Dank Dir dafür! Sie ist wirklich toll geworden!
 Am 12. war das Tütchen randvoll mit Gummikordel, Kordelstoppern, super coolen Büroklammern und verschiedenen Aufklebern,
am 13. gab es Webband und einen Magnetverschluss,
am 14. ein selbstgenähtes Täschchen aus Wachstuch und ein Stück Webband 
und
am 15. ein reflektierendes Paspelband, ebenfalls mit einem Stück Webband.

Liebe Janny, wie sehr Du meinen Geschmack triffst! Das sieht man vor allem dann, wenn ich wieder etwas auspacke, das hier schon im Schrank liegt :D Diese Woche waren es zwei der Webbänder. Wirklich toll, da sie mir sehr gut gefallen und ja leider immer viel zu schnell leer werden ;) Ich freue mich jeden Tag auf das Öffnen der nächsten "Tür". Danke, dass Du Dir solch eine Mühe gemacht hast, das Richtige für mich zu finden!

Beim Weihnachtsbingo von Maika, Frau mama,  Anja, Ingrid und Anja
setze ich für die Plätzchen ein Kreuz bei "Soo lecker". Mal schauen, ob ich noch eine Reihe voll bekomme, es ist ja nur noch eine Woche... 

Ich wünsche Euch eine schöne Woche. Genießt die Vorfreude auf Weihnachten!

Liebe Grüße
 

Kommentare:

  1. Hihi, als ich Kind war hab es auch immer "Zimtsteine". Beim Backen als Studentin wurde mir klar, dass die Steine einfach nur zu lange im Ofen waren. Jetzt gibt es auch ab und an Sterne ;-)
    Die Figur ist Pittiplatsch. Ich kannte den auch nicht, mein Mann war ganz entsetzt.. Scheinbar kommt er inzwischen auch ab und zu im Sandmännchen..
    Wahnsinn, was alles in deinem Kalender steckt! Viel Spaß weiterhin!
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna, ich freu mich , dass ich gut gezielt habe. Ja, die Figur ist Pittiplatsch der kleine Kobold und war als Beitrag meist Sonntags beim Sandmännchen zu sehen. Schau mal bei google, da findet du sicher eine Folge zum Anschauen mit dem Großen.
    Liebe Grüße, Janny

    AntwortenLöschen
  3. Deine Schwester ist ja wirklich eine tolle Plätzchenkünstlerin!
    Viel Spaß bei den letzten Adventskalendertagen!
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Sachen hast du in deinem Kalender gehabt.
    Pittiplatsch und seine Freunde sind einfach herzig. Ich liebe ihn immer noch und freue mich drauf, mit meiner Tochter Ausflüge in den Märchenwald machen zu können. Hauptsächlich sieht man ihn beim Sandmännchen, es gibt aber auch einige Filme, die im Koboldland, Pittis Heimat, spielen.
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anna.Der Overall ist total schön und gefällt mir sehr. Das Schnittmuster werde ich mir besorgen.
    Sehr schöne Wichtelgeschenke hast Du bekommen und die Plätzchen sehen zum Anbeißen lecker aus.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)