Mittwoch, 11. Mai 2016

Reisetasche

 Heute ist die letzte Möglichkeit, die Reisetasche der Taschenspieler 3 CD bei Emma zu verlinken. Wie schon die letzten Wochen kam ich tatsächlich auch grade erst dazu, die Tasche zu nähen. Aber ich muss sagen, sie geht wirklich fix, sobald alles zugeschnitten ist.
 Die Außenstoffe sind bei mir Polsterstoff-Proben, die ich einmal geschenkt bekommen habe. Die Träger habe ich aus dem gleichen Kunstleder genäht, welches ich auch für die Kosmetiktasche verwendet habe.
 Gefüttert ist sie mit dunkelgrüner Baumwolle.

Und, ist Euch etwas aufgefallen? Bestimmt, oder? 
Genau, die Tasche ist ganz klein. Am Wochenende hatte ich das Glück, die Reisetasche in ihrer Originalgröße anschauen zu können & mir gefiel sie einfach nicht. Ich wollte sie eigentlich als Yogatasche nähen, aber dafür ist sie einerseits zu kurz, dann zu hoch und allgemein zu groß (und gleichzeitig zu klein^^ für die Matte jedenfalls). Aber ganz auslassen wollte ich dieses Schnittmuster auch nicht. 

Und da wir gestern unseren Urlaub gebucht haben (dazu später noch eine Frage), kam mir die Idee, dass Teddy ja auch noch eine Tasche braucht. Klar, oder? Also druckte ich das Schnittmuster einfach so aus, dass 4 Seiten auf einem Blatt waren. Das Kontrollfeld ist nun ca. 2,5 cm lang. Also ist die Tasche ungefähr um die Hälfte geschrumpft, wobei natürlich die Nahtzugabe breiter als aufgezeichnet ist, was sie noch etwas verkleiner.
Ich denke, für Teddy hat sie genau die richtige Größe :)

Nun noch eine Frage an die Ostsee-Urlauber unter Euch. Wir waren noch nie dort & haben nun Mitte Juni eine Woche Urlaub auf Usedom gebucht. Könnt Ihr uns tolle Insidertipps geben, was wir dort unbedingt sehen, wo wir essen gehen, was wir besuchen müssen? Ich würde mich sehr darüber freuen. Natürlich auch über Schlechtwetteraktivitäten :)

Schon mal einen lieben Dank dafür! Meinen KSW Beitrag gibt es übrigens erst morgen ;)

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Die ist sehr schön geworden.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Tasche! Sicher für vieles gut geignet, falls der Teddy mal nicht mit will :-)
    Ich drücke die Daumen für gutes Wetter an der Ostsee, ansonsten stehst Du auf jeder Straße im Stau.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. Na dann kann der Urlaub ja kommen. Tolle Tasche. Lg trudi

    AntwortenLöschen
  4. WOW!!! Die Tasche ist traumhaft geworden! Wirklich sehr sehr hübsch und ganz toll genäht!

    Lieben Gruß,
    Susanna

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)