Dienstag, 16. Februar 2016

Rocker at work ;)

Nähen ist die beste Medizin ;) deswegen verbringe ich grade so viel Zeit wie möglich an den Maschinen oder geh online meiner Sucht nach, indem ich entweder bei Euch stöber oder Stoff shoppe. Ein teurer Spaß, aber immerhin handelt es sich hier nur um Jersey und nicht um Heroin ;)
 Heute zeig ich Euch ein Raglan-Shirt für unsere Zwerg nach dem kostenlosen Schnittmuster "Autumn Rocker" von Mamahoch2.
 An den Seiten haben ich kleine Taschen eingesetzt
 und auf den Ärmel einen geplotteten Spruch gebügelt. Er ist eigentlich der (wie nennt man das denn?) Ausschuß (?) von diesem Freebie, aber ich find ihn viel zu cool für die Tonne!
 Zum ersten Mal gibt es auch eine Größenkennzeichnung, wenn man schon mal einen Plotter zur Verfügung hat(te), muss man das ja auch ausnutzen, ne?
Angezogen hab ich festgestellt: das nächste Shirt wird kürzer. Und bei geplotteten Sachen sollte man es erst aufbügeln, dann annähen. Da es sonst völlig falsch sitzt. Nun ging es hier leider nicht mehr anders, da ich sonst auf dem ganzen Stoff des Shirts hätte bügeln müssen & die Stelle auf dem Ärmel die höchste war, die noch platt auf dem Bügelbrett liegen konnte...

Oh und nein, unser Zwerg hat nicht irre zugenommen. Er trägt nur noch einen richtigen Pulli drunter, da wir raus wollten & nur das Shirt zu dünn gewesen wäre ;)

Der Stoff ist übrigens "at work" von Stoffwelten. Unser Zwerg ist total begeistert. Aber noch schöner findet er "on the road" mit lauter Rettungsfahrzeugen auf der Straße. "Aatu! Aatu! Aatu!" schreit er immer ganz begeistert, wenn er ihn sieht^^. Hab ich schon erwähnt, dass das sein erstes richtiges Wort war? Von wegen Mama oder Papa... Naja. Irgendwann kommt das auch noch ;)

Ich wünsch Euch einen schönen Dienstag! 

Kommentare:

  1. Himmel, ist das wieder ein süßes Shirt, liebe Anna! Da passt einfach alles. Mir gefällt es besonders, dass du Taschen eingesetzt hast (ich mag das Regenbogenbündchen so sehr). Und der/die/das/den Plott am Ärmel.

    Allerliebste Grüße schickt dir Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick! Die Regenbogenbündchen verarbeite ich auch immer wieder gerne.
    Liebste Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse aus. Der würde meinem Zwerg auch sehr gut gefallen.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)