Dienstag, 9. Februar 2016

Dinodecke zur Geburt

 Letzten Herbst bekam eine Freundin von mir ihren zweiten Sohn. Nachdem ihr erster Sohn schon diese Decke bekommen hat, war es ja klar, dass der Zwerg auch eine bekommt :)
Diesmal hatte ich mich für eine sechseckige Variante entschieden, die besser in den Laufstall passt.
 Appliziert habe ich diesmal einen großen Dino mit Wuschelfrisur^^. Ja, ich weiss... das Dinos Haare hatten, ist eher unwahrscheinlich, aber so wird die Decke etwas interessanter. Die Haare sind übrigens sehr gut gesichert, so dass der Kleine sie nicht ausrupfen kann.
 Genauso wie die Zacken, die teilweise mit Knisterfolie gefüllt sind.
 Die Idee für die Decke hatte ich, als ich den schönen Dinostoff sah. So schön kunterbunt, wie geschaffen für eine Babydecke.
Die Rückseite ist aus kuscheligem Elefanten-Fleece. Falls die Augen mal etwas Ruhe brauchen :)


Kommentare:

  1. Wow! Wow! Wow! Zu dieser Decke fehlen mir die Worte. SEN-SA-TIO-NELL! So bezaubernd (vor allem die geile Frisur *zwinker*). Ein richtiges Kunstwerk.

    Bewundernde Grüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    das ist wirklich eine traumhafte Decke geworden! So fröhliche Farben! Ein tolles Werk!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Wow...was für eine wunderschöne kunterbunte Dinodecke!! Diese vielen Details..wahnsinn!!richtig toll! Vlg Julia

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie toll, da wird das Baby Freude dran haben. Und alle anderen auch, die macht ja schon beim Hingucken gute Laune, so schön bunt!
    lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön - ein fröhlicher Dino mit Entdecker-Ecken!

    AntwortenLöschen
  6. Deine Babydecke ist ja ein Traum, was hast du dir für Arbeit gemacht und die Form ist ja auch sensationell, ganz toll gemacht, liebe Anna, ich liebe auch die Haare des Dinos ; )) viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin absolut begeistert!! Ist die Decke hübsche liebe Anna!! Der Dino mit all seinen liebevollen Details. Ich möchte gar nicht wissen, wie lange du an der Decke gewerkelt hast. Wunderschön!!! Und auch die erste Decke mit den Eulen ist herzallerliebst! Wirklich beeindruckend.
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine zauberhafte Decke. Da hat sich die Mama vom neuen Erdenbürger bestimmt sehr gefreut. Allein die Applikation... sooooooooooooo niedlich! Besonders schön finde ich auch die Form. Hexagonsüberzeugen mich schnell *lach*.

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. OMG, ist die Decke Zucker!
    Hättest Du vielleicht Lust, bei meiner Linkparty Applikationen mitzumachen? Gern auch mit älteren Werken mit Appli. Schau mal:
    https://carlanaeht.wordpress.com/2015/07/13/linkparty-applikationen-jetzt-gehts-los/
    Liebe Grüße, Carla.

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)