Freitag, 31. Oktober 2014

SelbermacherFreitag

 Zum heutigen SelbermacherFreitag bei Kirstin (danke für diese tolle LinkParty!) und zugleich zum letzten Tag meiner BlogGeburtstagsverlosung gibt es ganz passend einen Geburtstagskuchen für (Ihr könnt es vielleicht erraten) eine Heidi :)

Der Kuchen ist dabei zusammen mit zwei Kolleginnen entstanden.
 Das Schaf (was eigentlich eine Ziege war), die Brücke und das Gebirge von Kollegin 1,
 die Heidi von Kollegin 2. 
Da ich mit dem kleinen Mann alle Hände voll zu tun hatte, gabs von mir nur den Kuchen (unter dem ganzen Kram ist tatsächlich noch Kuchen^^), den Bachlauf mit den Steinchen und das Gras. Wobei natürlich auch hier mal ein paar Büschel übernommen wurden, wenn ich grade "die Hände voll" hatte ;)

Und falls Ihr jetzt gerne wissen würdet, was Ihr da überhaupt genau seht: alles (ausser ein paar Ausnahmen) ist aus Fondant. Das Gras wurde mit einer Knoblauchpresse hergestellt, die Blumen mit einem Ausstecher. Das Ziegenschaf ist aus Marzipan, die Brücke aus Mit-Schoko-Überzogenen-Gebäcksticks-ohne-Namen, der Flußlauf aus blau gefärbtem Tortenguss :) Unter allem ist ein sehr gehaltvoller Schokokuchen versteckt, von dem ich allerdings keine Ahnung habe, wie er schmeckt, da ich ihn zum ersten Mal gebacken habe, unter dem Gebirge schlummert ein Nusskuchen. Ich glaub, das wars :)

Und jetzt hüpf ich ins Bettchen, muss morgen fit sein, denn wir gehen zur Kreativ Welt in Frankfurt :)

Kommentare:

  1. Oh nein ... das ist ja der Hammer! Das ist ein Kuchen??? Ich werd nicht mehr ... Wahnsinn!!! Ihr seid genial!!! Ich bin platt - und total begeistert!

    Liebste Grüße und viel Spaß (Kreativ Welt),
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Doppelwow! Das ist ein Kuchen?! Hut ab.... backen kann ich ja auch - aber was Du da gemacht hast, ist eher ein Kunstwerk! Viel zu schade zum Essen!
    Viele Grüße
    von Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. du meine Güte, was für ein irrer Kuchen! genial!

    ich hoffe, die zu beschenkende Geburtstags-Heidi freut sich!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  4. Oh du schande! Was ein mega geiler Kuchen! Hammer!

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen
  5. Superkrass! Die Steine sehen so echt aus!
    Sowas möchte ich auch können! Aber da traut sich doch nachher keiner, den anzuschneiden und tatsächlich zu essen, oder? ;)

    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist ja der Wahnsinn! Und ein richtiges Kunstwerk, ich glaube da würde ich mich auch nicht mit dem Messer dran trauen^^
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  7. Woooooooooow der sieht ja super aus!! Da wird sich die Heidi bestimmt riesig darüber freuen!!! :-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein dolles Ding! Fast zu schade zum Essen und wahrscheinlich 10 000 000 Kalorien ;o)
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)