Dienstag, 2. September 2014

Morgen, Kinder, wirds was geben...

...morgen werden wir uns freun!
Welch ein Jubel, welch ein Leben
wird in unsrem Hause sein!
Einmal werden wir noch wach,
heißa, dann ist unser Baby da!

Und bis es soweit ist, zeig ich Euch noch einen Kuschelanzug, den ich genäht habe. 
 Wie immer mit Horst-Pierre als Model, der am Liebsten aufgesprungen und weg gerannt wäre (ging aber nicht, saß im Gitterbett).
 Der Schnitt ist der Kuschelanzug von der Zwergenverpackung 2, ich habe ihn aber  (anders als in der Anleitung) als Wendeanzug genäht. Eine Seite ein flauschiger Nicki, die andere Seite ein sehr niedlicher Jersey.
 Das Highlight ist hier auf dem Rücken zu sehen. In der Mitte des Stoffs treffen die blauen und die rosa Einhörner aufeinander :)
 Hier noch mal von vorne
 und der (ungebügelte) Rücken. Ich find das mit den zweifarbigen Herzen wirklich super niedlich :)
Gewendet sieht er so aus. Der Stoff ist übrigens ein alter Pulli meiner Mutter :)
Ich hab mich ganz bewusst für eine ganz einfache Variante entschieden, ohne großen Schnickschnack. Aber das Herz war zufällig beim zuschneiden übrig, da musste es eben doch drauf ;)

Falls jemand von Euch den Stoff auch so toll findet, er heißt "Candy das Einhorn" und ist von Astrokatze.

Der Kuschelanzug kommt jetzt zum Crea- und Upcycling-Dienstag, zu Kiddi-Kram und zu Made4Boys und ich an den Herd. Es gibt Maultaschen :) Schönen Abend Euch allen!

Kommentare:

  1. Ganz entzückend dein Kuschelanzug!!!
    Der Stoff ist aber auch schööön...
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich super süßer Kuschelanzug! An dem werdet ihr viel Freude haben, wir haben unsere Maus auch damit aus der Klinik Heim gebracht, auch wenn unsrer noch Meilen zu groß war. ;-)
    Aber das Model ist auch obergenial, hach glatt zum verlieben!!! ;-)
    Liebe Grüße! Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh man, ist es nun auch schon so weit... Die Zeit, die rast!
    Vielleicht macht euer Wunder sich ja, ähnlich wie unser Levi, auch noch kurz vor knapp von selbst auf den Weg. Falls du das willst, drücke ich mal für heute Nacht die Daumen. Du fandest das ja auch nicht so toll, dass es nun ein Kaiserschnitt wird und er sich seinen Geburtstag nicht selbst aussuchen kann, oder?
    Ach aber so oder so: Alles Gute für euch! Morgen wird der erste unvergesslichste Tag in eurem Leben!!!

    Der Anzug ist übrigens ganz zauberhaft! Ich beneide immer alle mit solchen Nähkünsten. Hätte da auch gern zumindest etwas Talent. Kriege aber nicht mal ne einfache Naht hin :D

    AntwortenLöschen
  4. Alles Gute wünsche ich Dir - und ich drücke die Daumen. Einen Kuschelanzug zum Wenden habe ich auch genäht... da hatten wir die gleiche Idee. :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anna,
    ich lese Deinen Blog total gerne, Deine Sachen sind wunderschön... und deshalb habe ich Dich soeben für den Liebster Award nominiert...hoffentlich freust Du Dich...
    Liebe Grüße aus dem Märchenwald Anja aka FrauSchnittchen
    http://frauschnittchen.blogspot.de/2014/09/punktlich-zum-1-bloggeburtstag-mein.html

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna,

    ich wünsche Dir auf diesem Wege auch alles Liebe und Gute und drücke Euch die Daumen.

    Unser kleines "Fräulein C" hat sich ja leider auch nicht alleine auf die Welt gemacht, aber wir hattem keinen Kaiserschnitt, sondern eine Einleitung. Aber egal wie, es wird der schönste Moment in Eurem Leben.

    Ganz viel Freude beim Kuscheln...

    Einen lieben Gruß

    Mirja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anna,
    ich nehme mal an das Zwerglein kann inzwischen und hübsche Sachen verpackt werden und wird nicht mehr im Bauch durch die Gegend geschaukelt.
    Hoffentlich ist alles gut gegangen und es geht euch Beiden und dem Papa gut.
    Ich stelle es mir gerade sehr eigenartig vor, genau zu wissen wann das eigene Kind gebohren wird. Meine kamen ja nach eigener Vorstellung.
    Ganz liebe Grüße
    Jenifer

    AntwortenLöschen
  8. schön! Das mit dem wenden finde ich ja gut u dann noch recycelt mit Omas Pullover...echt süß!

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)