Montag, 22. September 2014

Makro Montag

 Bei uns in der Nachbarschaft hat die Stadt einen Blumenstreifen angelegt. Ich habe versucht, ein paar schöne Bilder von den Blumen zu machen. Leider wehte an dem Tag ein ziemlich starker Wind, der die Umsetzung etwas erschwerte.
 Ein paar ganz nette (und scharfe Bilder) hab ich hinbekommen und dann irgendwann leicht genervt aufgegeben... Aber hier seht Ihr die Ergebnisse...

 

 

 


Die Bilder schick ich jetzt zu glasklar & kunterbunt, wo jede Woche Montags Makros gesammelt werden & geh jetzt selbst mal schauen, was die anderen so schönes erwischt haben.

Kommentare:

  1. Tolle Bilder! Klasse!

    Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Bilder ziemlich gelungen. Wie eingestäubt die eine Biene ist!
    Solche Beete gibt es bei uns auch, die meisten sind leider in der Mitte von Verkehrsinseln und -kreiseln. Ich hab ja schon ein paar Mal überlegt ob ich mich nicht spät abends mal hinschleiche und ein paar Blumen mopse. Hab ich dann aber doch nicht gemacht.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wunderbare Bilder sind dir gelungen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die Bilder sind toll! Man sieht sogar die Pollen!! Wahnsinnig schöne Aufnahmen!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder sind super! Erst recht unter so erschwerten Bedingungen...
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)