Montag, 25. August 2014

MakroMontag

Heute gibts bei mir mal einen etwas abstrakten Beitrag zum MakroMontag (wieder von meinem GöGa geknipst). Erkennt Ihr, was es es?

Also ich hätte keine Ahnung^^. Deswegen eine kurze Erklärung: ganz außen (das weiße) ist ein Ringblitz, der auf das Objektiv der Spiegelreflexkamera meines Mannes aufgeschraubt ist. Der Ring weiter innen mit den vielen Punkten ist die Spiegelung des Lichtes, das von dem Objektiv der photographierenden Kamera reflektiert wird. D.h. Ihr seht die Aufnahme eines Objektives, in dem sich ein anderes Objektiv bzw. das Licht des Ringblitzes spiegelt :) Mir gefällt das Bild wirklich gut. Was denkt Ihr?

Kommentare:

  1. Hallo Anna,
    ohne Erklärung hätte ich es nicht gewusst. Auf jeden Fall mal eine andere Makro-Aufnahme und sehr beeindruckend, mal was anders.
    Hat mich gefreut und einen guten Start in die neue Woche wünscht dir Stine

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Das sieht aus, wie das Auge eines Roboters.
    Schön, dass dein Mann auch für Makros zuständig ist - ist bei mir genauso!

    Greetings & Makro Love
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zuständig würde ich nicht sagen... Kommt einfach immer drauf an, wer grade das MakroObjektiv auf der Kamera hat. Momentan ist es für mich schwer, auf dem Boden rumzukriechen (da ist einfach der Bauch im Weg), deswegen gibts halt mehr von ihm ;)

      LG anna

      Löschen
  3. Eine völlig andere Art der MakroFotografie.... echt toll.... hab mich gerade auch so mal bei Dir ein bisschen umgeschaut... toller Blog, ich bleib doch gleich mal da :-)

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo

    Tolle Idee und ich dachte gleich das muss doch ein anderes Objektiv sein.
    Sieht aber irgend wie auch so Disco mässig aus :O)

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  5. Ja, sowas in die Richtung habe ich mir schon gedacht...
    Jedenfalls ein cooles Makro. Musst nur aufpassen, das der Sensor in der Kamera nicht kaputt geht, wenn man die Linse direkt vor einen Blitz auslöst. Das gleiche gilt übrigends auch für Flachbildschirme... (auch Fernseher)
    Ich bleib mal bei dir ;-D
    Mir war so danach *gg
    Hab n schönen Montag!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  6. Witzig, im ersten Moment habe ich es nicht erkannt.
    Liebe Grüße
    Maiga

    AntwortenLöschen
  7. Die Ufo´s kommen!!! ;-D Und bei mir gibt´s den passenden Alien! =)
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ja Klasse aus,
    ich dachte zuerst, dass es ein neueres Modell einer LED Lampe ist. *hihi*
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht klasse aus! Ich wäre im Leben nicht drauf gekommen. Ich hatte ursprünglich an eine Spraydose ohne Düse gedacht - da lag ich mächtig daneben;)
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Im ersten Moment habe ich auch an ein Auge gedacht. Beim zweiten Hinsehen wirkte es zu mechanisch. Umso lustiger, dass es ein Objektiv ist. Das kommt dem Auge in gewisser Hinsicht ja recht nah! ;-)

    Lieb Grüße, Anne

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)