Donnerstag, 14. August 2014

Kein RUMS weit und breit

Tja,  ich bin nicht fertig geworden. Gestern war ich zwar nicht arbeiten, aber hatte erst Besuch von meiner Hebamme, dann war ich im Krankenhaus zur Anmeldung und Vorgespräch, danach Nachthemden kaufen, essen mit dem Schatz und im Kino. Ein sehr aktiver Tag also. Nur genäht hab ich grade mal zwei Meter Paspelband. Aber macht nichts. Das hol ich am Wochenende nach. Außerdem ist morgen mein letzter Arbeitstag :) ich freu mich so. 

Aber damit Ihr was zu sehen habt (was wäre auch ein Post ohne Bild?), hab ich dieses Schätzchen für Euch. 
 
Wir geben grade unseren "Streber"garten ab und dort hing sie lange im Baum (scheint aber noch dicht zu sein). Ich hab leider keinen Platz sie zu lagern, aber wenn man sie etwas aufpoliert sieht sie sicher wieder toll aus. Also,  falls Du auf shabby chic stehst und diese Gießkanne haben möchtest, melde Dich!  Ich verschenke sie nur allzu gerne!

Kommentare:

  1. Das wäre aber schade, wenn du die Gießkanne abgeben müsstest. Kannst du sie nicht oben "aufmachen" und ne Blume oder Kräuter reinpflanzen? So als Erinnerung an den Garten...

    Viele Grüße und Danke für deinen Kommentar
    pipa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, schade ist es nicht... ich würde mich freuen, wenn ich jemand damit eine Freude machen könnte. Wir haben danach keinen Garten und keinen Balkon mehr. Und der Keller steht voll. D.h. sie wird im Garten bleiben & der Nachpächter wirft sie dann weg. Und das wäre schade ;)

      Löschen
  2. Ich würde sie gerne haben wollen - würde meinen Bruder zum Abholen einspannen, denn den wohnt in FFM ;-) Liebe Grüße aus Oberfranken, Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das freut mich sehr! Und so wäre es ja optimal, dann spar ich mir sogar das Porto^^.
      Du kannst ja mal mit Deinem Bruder sprechen, wann er Zeit hat und mir dann per Mail Bescheid geben.
      :)

      LG anna

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar :)