Dienstag, 29. Juli 2014

Happy birthday & ein dicker Kuss!

 Heute hat mein Schatz Geburtstag. Er ist mein ganz persönlicher Batman. Mal in der richtigen Variante, dann mit -ed, seltener mit -d, ganz selten mit -et.  Aber egal ob als Superheld, im Tiefschlaf, auf mich wütend oder mal gegen mich wettend, er hält immer zu mir und ist immer für mich da. Einen besseren Freund hätte ich mir nicht wünschen können. Und zu meinem großen Glück durfte ich meinen besten Freund auch noch heiraten. Irgendwie macht mich das jetzt sentimental... und bevor ich jetzt schluchz-triefiges Zeug schreibe, zeig ich Euch lieber was ich ihm geschenk habe :)


Letzte Woche Dienstag schrieb ich von einem Laden in Frankfurt (Coloria), bei dem man (auch selbstgemachte) Keramiken anmalen kann. Diese werden dann gebrannt und sind nach ein paar Tagen abholbereit und sogar spülmaschinenfest :) 
 Bei unserem Besuch dort entschied ich mich für eine Tasse, da der neue Kaffeefilter von meinem <3 nicht mehr auf seine alte Tasse passte. Und wie schön, dass das genau mit seinem Geburtstag zusammen fiel :)
Das Anmalen ist allerdings gar nicht so einfach, wie man glaubt. Die Farben sind alle richtig pastellig. Man kann sich kaum vorstellen, wie sie später aussehen werden. Dazu kommt, dass sie beim brennen leicht transparent werden und die da drunter liegende Schicht durchschimmert. Gut sieht man das am Rand, den ich sicher 4x mit Gelb überpinselt habe aber bei dem man trotzdem die blaue Grundierung durch sieht. Das nächste Mal muss ich die vorher abwischen. Wenn man die Farben zu dünn aufträgt, sieht man sie kaum. Zum Beispiel sollten die dünnen horizontalen Querstriche grün werden (wie der Strich auf dem Henkel mit dem Herz), sehen aber eher gelb aus.
 Ganz perfekt ist sie nicht geworden (eher krum und schief^^), aber dafür mit viel Herz ;)

Am gleichen Abend entstand für eine gute Freundin ein Geburtstagsgeschenk. Wir waren zu dritt, also gestaltete jeder eine Etage dieser Etagere.
 Am Längsten hat sicherlich das Zusammenstellen der Teile gedauert ;) Gar nicht so einfach, wenn man so viel Auswahl hat und das "perfekte" Teil trotzdem nicht dabei ist...
Sie ist zwar nicht ganz so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe, aber trotzdem hübsch. 

Alles in Allem kann ich Euch diesen Laden nur wärmsten empfehlen! Grade im Sommer ist es herrlich draußen zu sitzen und sich zu verkünsteln.Und mittwochs gibts sogar für jede Lady einen Sekt ;)

Die Geburtstagsgeschenke wandern jetzt zum CD und ich in den Keller zur Waschmaschine :)

Kommentare:

  1. Also ICH finde die Etagere super. An Schild und Tasse habe ich auch nix zu mäkeln ... *lach*
    fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Tasse ist superschön geworden! Ich habe bei Coloria mal einen Töpferkurs gemacht - an der Drehscheibe! War auch super!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  3. Die Etagere ist ein Traum, schade das der Laden für mich zu weit weg ist.

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)