Donnerstag, 19. Juni 2014

Hochzeitsvorbereitungen Teil 3 - Brautschuhe

Vor ein paar Wochen hab ich Euch diese Schuhe gezeigt, die ich unbedingt für meine Hochzeit haben wollte. Leider konnte ich sie nirgends in meiner Größe finden und so entschloss ich mich, mir meine Schuhe selbst zu machen. Heute darf ich Euch endlich das Ergebnis präsentieren, nachdem ich Euch ja am Sonntag schon neugierig gemacht habe :)
 Also nicht falsch verstehen, die Schuhe hier auf dem ersten Bild sind die, die ich eigentlich haben wollte.
Als Grundgerüst dienen ganz günstige Schuhe von Deichmann. Mir war eigentlich egal, wie sie aussehen, hauptsache die Form stimmt. In dem Fall waren sie eben aus schwarzem Kunstleder.
 
 Und so sehen sie jetzt aus :)

 Überzogen sind sie mit Patchworkstoff, mit Hilfe von Doppelseitigem Klebeband und Sprühkleber.
 Ich bin mir nur nicht sicher, welche Variante ich wählen will. Perlen oder keine Perlen, das ist hier die Frage^^.
 Das Blümchen hab ich Euch am Sonntag schon gezeigt. Dort gibt es auch einen Link zu der Anleitung.
Hier noch mal von der Seite, ohne Perlen....
und hier mit. Was gefällt Euch besser? Ich bin unschlüssig...

Alles in allem gefallen mir die Schuhe gut. Sie sind zwar überhaupt nicht perfekt, man sieht ab und an etwas Leder an den Rändern, der Stoff musste ich bei den Kappen und den Fersen in Falten legen, da er sich eben nicht so schön formen lässt wie Kunstleder. Aber naja, keiner wird auf dem Boden rumrutschen und sich die Schuhe genau ansehen. Und von "oben" sieht man es auch nicht ;)

Meine Brautschuhe hüpfen jetzt zu RUMS und ich ins Bad, wir wollen gleich weg.
Wünsch Euch einen schönen Feiertag und für die, die das Glück haben, morgen nicht arbeiten zu müssen, ein schönes langes Wochenende!

Verlinkt auch bei pulsinchen.

Kommentare:

  1. Wahnsinn! Ich sehe das bei Pinterest öfter, aber das das wirklich so gut funktioniert... Ich war immer skeptisch. Hast Du für die einzelnen Teile vorher ein Schnittmuster gebastelt? Deine Schuhe mit diesen vielen kleinen Details sind wirklich irre cool geworden.
    LG Iv

    AntwortenLöschen
  2. Oh,....doppelwow! Die sind ja irre toll geworden! Mir gefällt die ohne-Perlen-Variante besser.
    Wie wunderhübsch - die Schuhe sind echt geniale Unikate! Die sehen nach der Hochzeit bestimmt auch im Regal gut aus.
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sind sehr tolle und vor Allem sehr individuelle Schuhe! Mir gefällt es ohne Perlen besser.

    LG, H.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna,

    sei froh, dass es die ursprünglichen Schuhe nicht mehr in Deiner Größe gab. Ich hatte sie mir mal bestellt und musste seeeehr enttäuscht feststellen: schlecht verarbeitet und (zumindest für meine Füße) eine unbequeme Passform. Also Daumen hoch für Dein Unikat! Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin total entzückt von deinen Brautschuhen. Ich würde sie unbedingt mit den Perlchen bestücken, da es prima zum Thema Hochzeit passt und sie noch ein Stückchen mehr besonders aussehen lassen.

    LG von Heike

    AntwortenLöschen
  6. ich bin platt! die hast du wirklich selbst gemacht?! wahnsinn! ich würde die variante ohne perlen nehmen. sie sind so schon total romantisch, die perlen wären meiner ansicht nach das bisschen zuviel. so wirken sie einfach perfekt! eine schöne hochzeit wünsch ich euch!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Son preciosos...
    que cosa más bonita

    AntwortenLöschen
  8. Wow ich bin platt! Solche Schuhe will ich auch haben :-)

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin total begeistert von deinen Schuhen. Echt super geworden und als Unikat viel besser als ein paar gekaufte. Mir gefallen die Schuhe ohne Perlen besser.

    AntwortenLöschen
  10. Wow, so eine Idee hätte mir mal vor drei Jahren unterkommen sollen... ;) Hach, einfach wunderschön. Ich persönlich mag ja die ohne Perlien lieber :) Und ganz ehrlich, da wird keiner genau auf die Nähte schauen, die werden ebenfalls alle hin und weg sein von den Schuhen :).

    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Dreimal WOW!!!. Die sehen supi aus!
    Mir gefallen sie aber auch ohne den Perlen besser.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Wow klasse, ich würde auch ohne Perlen gehen, da ich Angst hätte das sie sich im Laufe des Tages zum Teil ablösen :-) Einen wunderschönen Tag euch ;).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  13. Wow wow wow... ich bin absolut begeistert, und richtig baff, dass sowas funktioniert.
    Wo sind die bitte nicht perfekt?? Für mich die tollsten Hochzeitsschuhe die ich je gesehen habe :-). Was ziehst du denn oberhalb an??
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  14. Einfach nur schick!
    Die sehen toll aus und die Leute WERDEN auf dem Boden rum rutschen um Deine Schuhe zu sehen. :O)
    Ich würde die Perlen weg lassen.
    Die Schuhe wirken so schon und das süße Blümchen ist genug Schncki.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  15. Wahnsinn wie toll das aussieht! Ich würde sie ohne Perlen machen, da du schon so viele andere schöne details gewählt hast. Klasse Schuhe!

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  16. Wow... ich bin sprachlos... die Schuhe sind wunderschön!! Wäre nie auf die Idee gekommen... wahnsinn!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Kann mir auch gar nicht vorstellen sowas zu machen! Der hamma!!! Mir gefällt auch die ohne Perlenvariante besser! Viel Spaß bei der Hochzeit mit so tollen Schuhen!

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  18. Wow sind die toll! Wunderschön sind sie geworden! Richtige Traumteilchen und viel schöner als die die du haben wolltest!

    Mir persönlich gefallen sie als Hochzeitsschuhe mit Perlen besser, wobei ich die Perlen dann nur auf den Stoff machen würde und nicht auf den Absatz.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  19. So was geniales habe ich ja lange schon nicht mehr gesehen.
    Die Schuhe sind der Hammer - Hochachtung!
    Ich würde mich für die Perlenversion entscheiden.
    GLG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  20. Was für ein Traum von Schuhen... so müssen Hochzeitschuhe aussehen. Einzigartig! Ich finde die ohne die Perlen schöner.... wobei das auch alles wieder abhängig ist vom Kleid.

    Ganz viel Freude beim Tragen dieser 2 Hingucker!
    Christiane

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ja irre!! Ich bin total begeistert...
    Ganz viel Spaß mit deinen einzigartigen Schuhen an Deinem einzigartigen Tag!!
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  22. Wahnsinn so toll und super schön und nicht nur als Brautschuhe! Ich würde allerdings die Perlen weglassen.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  23. Boaaaaah Wahnsiinnig schön! Ich bin verliebt :)
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
  24. Das gibt's doch gar nicht!!! MEGAVERLIEBT - was für eine Arbeit mit solch wunderbarem Ergebnis!!! Ich bin "von den Sohlen" ;) . Ich würde die Variante "ohne Extra-Perlen" wählen, denn der Schuh überzeug auch ohne denen.
    Anmerkung: bei solch tollen Schuhen denke ich dennoch, dass einige am Boden rumrutschen werden um eben diese Schuhe zu huldigen.
    LG und eine tolle Feier
    Peggy

    AntwortenLöschen
  25. Du hast die Schuhe mit Stoff überzogen? Das ist der Hammer. Mir egal, ob mit oder ohne Perlen, die sind auf jeden Fall der totale Hingucker! Spitzenmäßig, ich ziehe den Hut vor dir!
    Liebste Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
  26. HAMMER !!!! Die sind ja wohl wunderschön geworden. Ich würde allerdings die Perlen weglassen. LG Petra

    AntwortenLöschen
  27. GEIL ! Das hab ich ja noch nie gesehen ... so eine coole Idee !!!! Ich mag beide Varianten. Das muss man wohl komplett mit Kleid etc. angezogen sehen, damit man sich entscheiden kann.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  28. Autsch...bin gerade von der Couch gefallen! Wie genial ist DAS denn??? Erzähl doch mal, wie Du das genau gemacht hast.....ich hab da noch ein paar Clogs, die schon ziemlich abgeschrammelt sind und da hab ich auch schon überlegt, wie ich die retten könnte! Hachz....deine Schuhe sind so schön! Viel schöner als die "Vorlage"!!!
    Ich wollte mich gerade als Leser eintragen, aber der Link scheint nicht zu funktionieren...
    pieps doch mal bei mir, wenn es wieder klappt! (Will doch Deine Schuhe noch öfter anschmachten!!!)
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  29. Die Schuhe sind der Hammer...wie hast du sie so genial an die Sohle bekommen? Echt Wow
    Lg.conny

    AntwortenLöschen
  30. Einfach genial!!!!! Was für ne Fummelei,so toll, einfach großartig.Zur Hochzeit natürlich mit Perlen,die würde ich aber nur hinten an den Schuh kleben, den Absatz würde ich nicht bekleben.Ich bin schwer begeistert,liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  31. Die sind einfach der Hammer. Mit oder ohne Perlen...kann mich nicht entscheiden.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  32. Bei mir sind grad die Augen rausgekullert !!!
    Hey... sind die cool !!! *sprachlosbin*
    Das ist ja sooooo genial !!!
    ❤-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade... bei mir funktioniert es auch heute nicht mit dem Anmelden :-( ...
      ich probier es heute nachmittag wieder... und wieder ... und wieder ... bis ich Leser bin !! *lach*
      Ich möchte nix mehr verpassen hier bei dir !!
      Liebe Grüße, Karin

      Löschen
  33. wahn-sinn!!!! so wunderwunderwunderschön! so schöne individuelle brautschuhe...das wird eine traumhochzeit! ...und ich würde auf jeden fall die version mit den perlen nehmen! lg mickey

    AntwortenLöschen
  34. Oh mein Gott!!! Was sind das für Hammermäßige Schuhe. Der absolute Wahnsinn. Ich bin völligst hingerissen und beeindruckt von deiner kreativität. Ich würde sie mit Perlen wählen. Ein wenig glamour am Schuh an deinem großen Tag :-)

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  35. Hammer :-O Deine Schuhe sehen total großartig aus ♥
    Die würde ich auch sofort haben wollen :-)
    Die sind viel schöner als die Du kaufen wolltest und vor allen Dingen ein Unikat ♥
    Mit den Perlen sehen sie noch edler aus.

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Anna, ja es sind die MAxidots, aber schon ganz ganz alte, ich glaube da gab es sie noch garnicht in so vielen Farben wie heute :) Es sieht bei mir schon ziemlich rund, nicht nach Ei aus ;)
    glG Melanie

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Anna!
    Die Schuhe sind der Knüller! Da es so viele begeisterte Damen gibt, wäre es toll, wenn Du nach der Hochzeit die Zeit für ein Tutorial finden würdest! Ich glaube Du hast hier den Anstoß zu einer Menge von Schuhideen gegeben ;-)!
    Alles Gute und viel Glück für die bevorstehende Hochzeit!
    Liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  38. Wow, die Schuhe sind ja der Hammer! Wunderschön und richtig tolle Hingucker (wenn man das als Braut nicht ohnehin schon wäre^^). Ich finde die Variante ohne Perlen übrigens einen kleinen Tick besser, allerdings kommt das auch auf das restliche Outfit an ;-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  39. Oooh, sind die hübsch! Mit Perlen, bitte, als Braut darfste ruhig n bisschen auftragen ;)

    Wahnsinn, wie du das hinbekommen hast! Die sehen so super aus *_*

    Alles Liebe

    Nadja

    AntwortenLöschen
  40. OH. MEIN. GOTT! das tollste makeover, dass ich je bei schuhen gesehen habe! wahnsinn!
    lg von der ostsee
    marion

    AntwortenLöschen
  41. Wow! Die Schuhe sind ein Traum! Und ich bin mir sicher, dass alle am Boden rumrutschen werden um diese wunderschönen Unikate zu bewundern (und keinem Menschen wird auffallen, was Du daran bemängelst, das sieht man meist nur selber) Einfach traumhaft. Ich wünsche Dir damit eine wunderwunderwunderschöne Hochzeit!!!
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  42. so schöne exquisite schuhe habe ich ja noch nicht gesehen. hammer!!! so viele liebevolle details. ich würde perlen nehmen, passt schön zu einer hochzeit:)
    lg und dann viel freude beim ausführen
    claudia

    AntwortenLöschen
  43. Das ist sowas von cool! Gibt es dazu irgendwo ein Tutorial nach dem du das gemacht hast? Das sieht so perfekt aus!

    Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  44. Wunderbar: die mit den Perlen! Es sind ja schließlich Brautschuhe!

    AntwortenLöschen
  45. wow, die schuhen sind wirklich toll geworden!!!! einfach klasse.
    war bestimmt aufwendig.
    LG
    Angela

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)