Montag, 26. Mai 2014

Sieben Sachen am Sonntag

 Immer wieder Sonntags (manchmal auch erst Montags)... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.Die Idee kommt von Frau Liebe, gesammelt wird von GrinseStern.
 
Das Wochenende war wieder mal so voll, dass ich nicht an den PC kam. Nicht mal das Kugelupdate hab ich geschafft. Aber egal, es ist eh kaum was passiert^^. 


Und das hab ich gestern so getan:
Blümchen photographiert. 
Geschirr gespült (man, bin ich froh, dass wir zu Hause eine Spülmaschine haben!). 
Bahn gefahren (natürlich nicht selbst ;) Eigentlich zählt es ja gar nicht, da ich nichts mit meinen Händen getan habe... aber immerhin hab ich das Knöpfchen zum Tür öffnen gedrückt^^).  
 Auf höchst umständliche Weise eine zickzack-Schablone gebastelt (für was zeig ich Euch ein anderes Mal, momentan ist es noch streng geheim).
  Gefühlt 1000x die Nase geputzt (böse Pollen!).
Kreuzchen gesetzt. 
Melone gelöffelt. Hmm, ich liebe Wassermelone! 

Das wars :) Zwar hab ich noch andere, kreative Dinge gemacht, aber die unterliegen leider alle der Geheimhaltung, deswegen kann ich sie Euch leider nicht zeigen. Aber bald gibts dann die Auflösung, wenn die Wichtelpakete geöffnet werden :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar :)