Montag, 21. April 2014

Sieben Sachen am OsterSonntag

Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.Die Idee kommt von Frau Liebe, gesammelt wird von GrinseStern.

Es ist immer das gleiche Problem mit Feiertagen. Es ist so viel los,  die ganze Familie ist da, man isst und isst und isst,  redet,  geht spazieren. .. und dabei geht die Zeit so schnell vorbei,  dass man gar nicht zum posten kommt.  Deswegen eben wieder am Montag. 

Mitten in der Nacht Eier gefärbt. 
 
Geholfen unseren Brunch vorzubereiten
Geschenk ausgepackt.
Geschenk eingepackt.
Hundefrisur geblitztdingst.
Im neue Nähbuch für Kinder geblättert.


Blütenblätter für meinen Brautstraß gefaltet. 


Jetzt sitze ich sicher schon seit einer Stunde an diesem Post weil meine liebe Familie mein Laptop entfremdet hat um irgendwelchen Murks zu gucken und mein Handy spinnt nur rum und löscht andauernd die Bilder raus oder meine Satze. Kennt irgendwer von Euch eine app,  die was taugt?  Ich hab die Blogger app, aber da kann ich nie Text und Bilder abwechseln sondern nur alles schreiben und danach alle Bilder anfügen.  Mit meinem Browser gibt es auch nur Ärger,  er lässt mich gar keine Bilder hochladen (und außerdem ist immer genau über dem Wort,  das ich grade schreibe, der Feedback link,  so dass ich gar nicht sehe, was ich tatsächlich schreibe), also lad ich mit Blogger die Bilder hoch,  geh dann in den Browser und füge den Text ein.  Dabei löschen sich immer wieder die nächstenbildet und ich muss jeden zweiten Satz noch mal schreiben,  da ich immer auf rückgängig klicken muss damit die Bilder wieder da sind (dafür ist eben dann der Text verschwunden). So macht es gar keinen Spaß und ich bin grade kurz davor mein Smartphone an die Wand zu klatschen. ... habt Ihr eine Lösung? 

 Viele liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    leider habe ich keinen App-Tipp für Dich. Ich bin altmodisch und benutze mein Smartphose fast nur zum telefonieren. Meine Posts schreibe ich nur am PC.
    Wird Dein Brautstrauß aus Papier? Klingt auf jeden Fall interessant. Wann wird denn geheiratet? Nein, ich bin gaaar nicht neugierig.....
    Viele liebe Grüße
    Mara Zeitspieler

    P.S. Ach, ich hab eben entdeckt, dass Du meinen Banner rechts bei Deinen Lieblingsblogs hast!! Wow, dankeschön! Ich fühle mich geehrt!!! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr kluge Wahl. Ich sollte das mit dem Smartphone auch aufgeben. Das ist gar nicht gut für meinen Blutdruck...
      Ich bin selbst sehr gespannt, wie der Strauß aussehen wird. Ich muss jedenfalls noch ne Menge dafür falten :) Am 28. Juni ist der Termin.

      LG anna

      Löschen
  2. Oh man... jetzt hab ich grade geschaut, was ich Montag überhaupt so fabriziert habe... Es ist ja noch schlimmer, als ich dachte... "die nächstenbildet" solte z.B. "die nächsten Bilder" heißen. Aber Ihr versteht mich sicherlich^^.

    AntwortenLöschen
  3. Hast du mittlerweile eine Lösung für dein Problem gefunden? Die einzige Idee, die mir spontan einfällt ist, die App zu aktualisieren bzw. runter zu löschen und neu zu installieren. Liegt das evtl. an deinem Telefon? Ich hab ein iPhone 4S und mit dem funktioniert das Bloggen via App super. Ich kann auch zwischendurch Bilder einfügen und dann ganz normal weiter schreiben.

    Bin gespannt auf deinen Brautstrauß, die Idee klingt ja sehr cool!

    Liebe Grüße

    Nadja

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)