Sonntag, 2. Februar 2014

Sieben Sachen am Sonntag

Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Die Idee kommt von Frau Liebe, gesammelt wird von GrinseStern

Und das hab ich heute so gemacht:
 
 Viel zu früh aufgestanden um ganz fleissig die Sprengung des AfE-Turms in Frankfurt zu knipsen.
 Danach erstmal in Ruhe gefrühstückt (und dabei die Sendung mit der Maus geschaut).
 Den einzigen Schnee, den ich dieses Jahr gesehen habe, aus unserer Wohnung in eine Plastiktüte verpackt und mit den Kugeln weg geräumt... Wurde langsam auch mal Zeit :)
 Mal wieder meinen Seidenstoff weiter bemalt. Aber nur sehr sehr wenig. Wenn ich in diesem Tempo weiter arbeite, bin ich 2016 dann mal fertig...
 Meinen Weihnachtsstern getunkt.
 Collage bei PicMonkey erstellt.
 Und zu guter Letzt Pizza nach Hause getragen.
Yummi.

Das wars :)


Kommentare:

  1. Oh, du warst da! Wir haben uns gerade noch rechtzeitig alle aufs Sofa geworfen um die Sprengung zu sehen. Fast hätten wir es verpasst.
    Du hast bei GrinseStern deine Vorschau verlinkt. Da kann man natürlich keinen Kommentar hinterlassen.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Info... Das kommt davon, wenn man hundemüde noch schnell was posten will ;)

      LG anna

      Löschen
  2. Huhu!
    Tolle Bilder. So ne Sprengung live zu erleben ist bestimmt spannend!
    LG Vroni

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)