Dienstag, 10. Dezember 2013

Last Minute CreaDienstag

So, mir bleiben noch 10 Minuten bis der Dienstag vorbei ist und es zum CreaMittwoch wird...
Hab grade ganz viele Bilder von meinem neuen Kissen geknipst, Karte aus der Kamera, in den PC und.... weg?! Wo zum Geier sind die hin? Wieder Karte raus, neue Bilder gemacht, wieder in den Slot... Die Nummerierung zeigt eine Lücke von 10 Bildern. Aber wo sind die? Die neuen Bilder auf die Schnelle sehen alle doof aus, kann und mag ich nicht posten...

Also verschieb ich das Kissen und zeig Euch heute mal eine sehr romantische Geburtstagstorte, die wir für den 60. meiner Mama gemacht haben.
Alle Blumen sind essbar (und der Rest der Deko) und selbst gemacht. Die Torte ist ziemlich überladen voll, aber meine Mama hatte sich eine Torte mit vielen Blumen gewünscht... 
Eine andere Torte hab ich Euch hier schon mal gezeigt. Falls Ihr Lust habt auch mal mit Fondant, Blütenpaste und Co zu arbeiten, auf dem Blog von Tortentante findet Ihr jede Menge tolle Anleitungen. Ein Besuch lohnt sich!

So, schnell weg damit und ab zu Creadienstag!

Kommentare:

  1. ich bin sprachlos...was für eine prächtige Torte, da wird die Mama aber glücklich gewesen sein!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für eine Torte und so viel Arbeit. Die ist doch viel zu schade, um sie aufzuessen;)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)