Freitag, 8. November 2013

Ich werd verrückt...

was ist das denn?
Meine "Tiny Twinkle"-Orchidee bekommt Knospen :) Ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben. Als ich sie 2011 zum Geburtstag bekam sah sie so aus:

Und sie roch so wunderbar nach Zitrone und Vanille. Ich konnte stundenlang daneben sitzen, ein Buch lesen und mich über diesen herrlichen Duft freuen. Ich habe die ganze Zeit gehofft, dass sie eines Tages wieder blüht. Jetzt, nach fast zwei Jahren, scheint sich dieser Wunsch zu erfüllen. Das ist eindeutig etwas für den FREUtag!

Hier gibt es auch noch ein schönes Bild von dieser Orchideenart

1 Kommentar:

  1. Ich freu mich mit Dir! Ich habe leider nicht so ein Händchen für Zimmerpflanzen. Leider haben wir so schmale Fensterbänke, dass man eigentlich so gut wie keinen Topf draufstellen kann. Und so sterben meine grünen Mitbewohner meistens an Lichtmangel.
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)