Donnerstag, 14. November 2013

Es RUMSt mal wieder :)

 
Heute stelle ich Euch meine Photobella vor, genäht nach diesem Schnittmuster. Sie ist eine wunderschön gepolsterte Tasche für meine Kamera und alles, was sonst so rein gehört.
Leider sind die Bilder etwas matschig, da kein Licht und Handykamera... 
Falls ich Zeit finde versuch ich heute Abend noch mal mein Glück und stell ein paar schönere Bilder rein ;)
 
Ich liebe den Stoff der Seitentasche.
 
Die innere Außentasche mit kleiner runter Tasche für den Objektivdeckel (sehr praktisch). Die Stoffzusammenstellung gefällt mir inzwischen nicht mehr so gut, aber man sieht es ja kaum weil der Deckel die Klappe (sagt man das so?) eigentlich immer davor ist.
 
Gefüttert ist sie mit einem tollen Karostoff, aus dem auch die Innenseite der Klappe und der Seitenfächer bestehen. Die Innentasche ist rausnehmbar (wenn man die Tasche mal nicht für die Kamera nehmen möchte) und hat gefütterte Wände, die mit Klettverschluss verschoben werden können. Sehr praktisch das ganze :)
 
Von hinten. Eigentlich sollte da ein DinA 4 Heft rein passen, aber bei mir leider nicht. Ausserdem hätte ich das Fach verstärken sollen, jetzt ist es sehr schwabbelig... Aber egal, das mach ich dann bei der nächsten Tasche ;)

Hier rumst es weiter! 

Kommentare:

  1. Na, wenn das mal kein nettes Zuhause für Deine Kamera ist. Mir gefällt sie sehr gut wenn die Klappe zu ist, weil der schöne rote Stern da drauf ist.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Farb- und Stoffkombi sehr gelungen!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Deine Fototasche würde ich Dir sofort abnehmen ;)
    Tolle Farben und Stoffe und mit viel Liebe zum Detail!
    Vielleicht magst Du Sie verlinken bei meiner Sternenliebe-Linkparty?
    http://immermalwasneues.blogspot.de/p/document.html
    Ich würde mich sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar :)